Wolfgang Schweiger Detailansicht Mitglied - Netzwerk Beteiligungsforschung BW

Prof. Dr. Wolfgang Schweiger

Prof. Dr. Wolfgang Schweiger ist seit Oktober 2013 Leiter des Fachgebiets „Kommunikationswissenschaft insb. interaktive Medien- und Onlinekommunikation“ an der Universität Hohenheim. Weitere Stationen seiner wissenschaftlichen Karriere waren nach dem Studium der Kommunikationswissenschaft, Politikwissenschaft und des Rechts an der Universität München mit anschließender Promotion und Habilitation die Vertretung der Professur von Wolfgang Donsbach am Institut für Kommunikationswissenschaft, Technische Universität Dresden im SoSe 2007 und WiSe 2007/08, die Vertretung der Professur III am Institut für Kommunikationswissenschaft, Technische Universität Dresden vom SoSe 2008 bis SoSe 2009 sowie die Leitung des Fachgebiets „Public Relations mit dem Schwerpunkt Technikkommunikation“ an der TU Ilmenau (dort auch Leitung des Studium Generale) von Oktober 2009 bis September 2013. Wolfgang Schweiger ist Mitglied der ICA und der DGPuK sowie 2. Sprecher der DGPuK-Fachgruppe ‘Computervermittelte Kommunikation’ und Redaktionsmitglied der Onlinezeitschrift TRANSFER der DGPuK.

Universität Hohenheim

Institut für Kommunikationswissenschaft

Fruwirthstraße 47
70599 Stuttgart

Disziplin

Kommunikationswissenschaft

Sozialwissenschaft

Schlagworte

Kommunikationswissenschaft, Bürger im Netz, Technikkommunikation, Medien- und Onlinekommunikation

Eintrag erstellt am 18. Dezember 2017