Marc Zeccola Detailansicht Mitglied - Netzwerk Beteiligungsforschung BW

Dr. Marc Zeccola

Herr Zeccola erforscht im Schwerpunkt das Partizipationsrecht, insbesondere vor dem Hintergrund der Energiewende. Er betreut sowohl das Forschungsprojekt Kopernikus ENavi des BMBFs und das Forschungsprojekt „ Demokratie-Monitoring Baden-Württemberg“ der Baden-Württemberg Stiftung. Forschungsbereiche: Partizipation und Planung, Anwendungsbeispiele aus der Partizipationspraxis, Partizipationsrecht

Disziplin

Volkswirtschaftslehre/Recht

Rechtswissenschaft

Schlagworte

Partizipationsrecht, Planungsrecht, Umweltrecht

Eintrag erstellt am 6. November 2018